Zeitschriftenvorschau: "GEO"

Ab dem 25.7.2014 erhalten Sie die neue Ausgabe "GEO" 08/2014 beim Lesezirkel LESERKREIS DAHEIM mit u.a. folgenden Themen:

- Wissen fürs Leben: Lob des Nichtstuns
Muße, Faulheit, Dolcefarniente- sich hängen zu lassen, statt jede Minute zu nutzen, hat einen schlechten Ruf. Doch in der Beschleunigungsgesellschaft hilft auf Dauer nur eines: die Notbremse.

- Biosphäre: Manche mögen's heiß
Mit raffinierter Anpassung trotzen Tiere und Pflanzen den Lebensbedingungen in einer der trockensten Wüsten: der Namib.

- Charaktere: Hebamme mit Mission
Das Haus vom Sturm zerstört, das Krankenhaus unter Schlamm begraben: Wenn eine Naturkatastrophe geschieht, ist Robin Lim zur Stelle. Denn auch wenn alles verwüstet ist, kommen Kinder auf die Welt. Und Robin Lim will sie retten.

- Wendepunkte: Die Stunde der Schotten
1314 rangen sie in der Schlacht am Bannockburn England nieder. Genau 700 Jahre später stimmen sie nun ab: britisch bleiben oder unabhängig werden?

- Autonome Fahrzeuge: Wann kommt das Auto-Auto?
Fahrer darf denken, Computer kann lenken: Überall forschen Wissenschaftler und Hersteller am automatisierten Mobil. Denn allein kommt ein Auto im Verkehr viel besser zurecht als mit uns allzu fehlbaren Wesen am Steuer.

- Der andere Blick: Das böse Auge
Bewaffnete Drohnen töten in Pakistan nicht nur Kämpfer, sondern auch immer wieder Zivilisten. Ein US-Fotograf hat die Anflugsituationen mit einer Kameradrohne nachgestellt -aber in seinem eigenen Land.
Quelle: www.geo.de

Sollten Sie "GEO" nicht in Ihrem Lesepaket haben, können Sie "GEO" gern bei uns bestellen. Wenden Sie sich einfach an Ihren Zusteller oder rufen Sie uns kostenlos an unter 0800 – 53 73 757!

Lesezirkel LESERKREIS DAHEIM Kunden erhalten "GEO" schon zu einem Wochenpreis von 1,10 € - das ist eine Ersparnis zum Kioskpreis von 31 %.